3. GVG Rheinuferlauf des ASV Wesseling

Dritter GVG Rheinuferlauf - ASV Wesseling

Am Samstag, den 9. September 2017 findet der dritte GVG Rheinuferlauf des ASV Wesseling statt. Hier alle wichtigen Infos für euch.

» Hier geht´s zur Auschreibung als PDF

Start & Ziel: Rheinforum Wesseling, Kölner Straße 42, 50389 Wesseling

Anfahrt: in Wesseling der Beschilderung Rheinforum folgen; Parkmöglichkeiten im Parkhaus Germanusstraße

Koordinaten für Navi: Nord ° 49`27´9″ / Ost 6° 58`59,2″

Laufstrecken: 5km, 10km und Halbmarathon

Alle Strecken verlaufen flach entlang des Rheinufers und sind DLV vermessen und bestenlistenfähig. Der Halbmarathon zählt für die Wertung des Rhein-Erft Akademie-Cups 2017.

Startgeld: 5 km 8,00 EUR; 10 km  12,00 EUR; Halbmarathon 16,00 EUR

Das Startgeld kann nur im Lastschriftverfahren bezahlt werden. Anmeldungen ohne einmalige Einzugsermächtigung werden nicht bearbeitet. Die Abbuchung vom Konto gilt als Bestätigung. Nachmeldungen (Gebühr 3,00 EUR) sind am Veranstaltungstag noch möglich. Keine Rückerstattung des Startgeldes bei Nichtantritt.

Anmeldung möglich ab 01. Mai 2017.

Anmeldeschluss: 03.09.2017

Zeitmessung: automatisch über Race Result

Zeitnahme mit Einmal-Transponder in der Start-Nummer

Umkleidemöglichkeiten / Duschen: im Rheinforum / im Schulzentrum Gartenstraße (ausgeschildert)

Verpflegung Läufer/Zuschauer: Entlang der Strecke befinden sich Verpflegungsstände mit Wasser. Im Zielbereich stehen Energiegetränke, Wasser und Tee zur Verfügung. Ein reichhaltiges Kuchenbuffet und Herzhaftes sowie Getränke sind preiswert am Start- und Zielbereich erhältlich.

Siegerehrungen: Erfolgt für die ersten 3 Platzierten mit attraktiven Preisen.

5 km und 10 km gegen ca. 15:15 Uhr

Halbmarathon gegen 17:15 Uhr

Es erfolgt für jeden Lauf eine Altersklassenwertung nach DLO.

Einlauflisten, Altersklassenwertungen und Urkunden können über Race Result bzw. unter www.asv-wesseling.de abgerufen werden.

Haftung und Ausschlusskriterien: Für Teilnehmer im Rahmen der Sportversicherung der Sporthilfe e.V. im LSB NRW. Für sonstige Schäden und Verluste jeglicher Art wird keine Haftung übernommen. Das Laufen mit Hunden, Babyjoggern, Kopfhörern und Begleitfahrrad ist aus Sicherheitsgründen untersagt.

 

» Hier geht´s zur Auschreibung als PDF